Hier wichtige Informationen:

Liebe Patienten, Klienten und Praxisbesucher.

 

Seit jetzt fast nunmehr 20 Jahren ist es für mich immer wieder eine große Freude, Menschen auf ihrem Weg ein Stück begleiten zu können.

Auf diesem Weg möchte ich mich herzlich bei Ihnen für Ihr entgegen gebrachtes Vertrauen bedanken!

 

Hier nun einige Informationen zur Praxis. Bei Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

 

  • Termine müssen spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, da sonst das Honorar fällig wird.

 

  • In der Gebühr für ein Aufstellungsseminar ist ein Vorgespräch enthalten (um sich kennenzulernen, das Thema auszuarbeiten, um Fragen zu beantworten). Bei allen anderen Angeboten findet kein Vorgespräch statt.
  • Wenn das in der Gebühr für eine Aufstellung beinhaltete Vorgespräch stattgefunden hat, die Anmeldung für die Aufstellung aber  zurückgezogen wird, ist das Honorar für eine Einzelstunde fällig.
  • Aufstellungsseminare finden  samstags statt und beginnen um 9.30 Uhr (bis ca. 19.00 Uhr).
  • Diejenigen von Ihnen, die gerne als stellvertretende Beobachter teilnehmen möchten, bitte ich, sich schriftlich anzumelden. Das Anmeldeformular können Sie ebenfalls herunterzuladen.

 

  • Das Honorar für eine Einzelstunde (60 Min.) beläuft sich auf   €70.-. Ab 1.1.2021 bitte ich nur noch um Barzahlung mit Ausstellen einer Quittung. Außer Sie brauchen eine Rechnung für eine Versicherung oder Institution.

 

  • Bei Prozessarbeit, die länger als 60 Min. dauert, erhöht sich entsprechend das Honorar.

 

  • Bei Interesse für Arbeit in Betrieben, Institutionen  oder Hausbesuche:  bitte die Preise erfragen.

 

  • Die Termine, Gebühren, Inhalte und Arbeitszeiten für die übrigen Wochenend- und Tagesseminare, Gruppen und Arbeitskreise entnehmen Sie bitte den entsprechenden Flyern. Gerne senden wir auch alle entsprechenden Flyer zu.

 

  • Jeder Platz ist sicher, wenn die Anmeldung schriftlich mit dem Anmeldeformular erfolgt und eingegangen ist. Die Gebühr bitte bis spätestens eine Woche vor dem Seminar überweisen.

 

  • Mit Ihrer Unterschrift erkenne Sie an, dass Sie eigenverantwort-lich am Seminar oder Workshop teilnehmen, über eine normale psychische und physische Belastbarkeit verfügen, und dass ein Seminar oder Workshop kein Ersatz für eine medizinische Behandlung ist. 

 

  • Bei Rücktritt bis 7 Tage vor einem Seminar oder Workshop fallen € 25.- Bearbeitungsgebühr an, danach ist die Rücker-stattung der Teilnahmegebühr nur bei einer Ersatzperson möglich. Für die Ausbildung gelten andere Vorgaben.

 

  • Falls ein Seminar oder Workshop ausfallen muss, bekommen Sie selbstverständlich die gesamte Gebühr zurück erstattet.

 

Ich freue mich, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.

 

Mit herzlichen Grüßen                                                  

Marion Josefs

 

Die AGBs sind in der entsprechenden Rubrik zu finden.

 

Umsatzsteuer befreit lt. UstG § 4 Nr. 14

Steuer-Nr. 257/233/50533

 

Bankverbindung:

Sparkasse Mainfranken

IBAN DE77 7905 0000 0043 7031 72

BIC BYLADEM1SWU